Prof

Informationen zum Autor

Name: Werner Peters
Angemeldet seit: 7. März 2012

Aktuelle Beiträge

  1. Neuerungen auf dieser Webseite für Sie…. — 4. September 2017
  2. wählen gehen oder nicht? — 1. September 2017
  3. Deutsche unerwünscht — 28. August 2017
  4. Legitimation der Deutschen Gerichte — 16. August 2017
  5. Bitcoin — 10. August 2017

Die meisten Kommentare

  1. Kein Recht auf Steuern… — 2 Kommentare
  2. Steuern in der BRD sind verfassungswidrig! — 1 Kommentar
  3. Beamte gibt es seit dem 08.05.1945 nicht(BverfGE 1BvR 147/52)! — 1 Kommentar

Liste der Autorenbeiträge

Neuerungen auf dieser Webseite für Sie….

A c h t u n g: Schauen Sie auf die linke Seite meiner Webseite und Sie werden dort Neuerungen entdecken, die für Sie recht nützlich sein werden bzw. sind! Voraussichtlich zum 15. September 2017 kommt der neue GC60 IV = Gold Club IV wieder! Alle die hier Kunden waren bzw. sind sollten Ihre Unterlagen …

Weiter lesen »

wählen gehen oder nicht?

Sehr geehrtes Wahlamt,   anbei gebe ich die mir zugegangene „Wahlbenachrichtigung für die Wahl zum deutschen Bundestag“ zurück. Eine Kopie dieses Schreibens geht an den Bundeswahlleiter.   Frage: Welche Wahl soll das denn sein? Wer soll denn hier gewählt werden? Etwa blasse Figuren, gescheiterte Existenzen, unfähige Parteifunktio näre, die mir vor der Wahl süffisant und …

Weiter lesen »

Deutsche unerwünscht

das stellt den Gipfel der Unverschämtheit dar! Selection in Perfektion! Hatten wir das nicht schon einmal? Und das im eigenen Land!

Legitimation der Deutschen Gerichte

Legitimation der Deutschen Gerichte von Arne Freiherr von Hinkelbein Zur Legitimation der Deutschen Gerichte möchte ich hier eine Unterscheidung machen. Zum einen, wie es sich aus der Sicht von Mensch und PERSON ergibt und zum anderen wie sich der „Istzustand“ aus Sicht eines BUNDESBÜRGERS ergibt.  Wie wir gleich sehen werden, geht es bei Gericht nicht …

Weiter lesen »

Bitcoin

Bevor man sich für irgendwelche Programme für „Bitcoin“ anmeldet sollte man erst mal die Börse richtig studieren. Es ist nicht alles so wie es vorgegeben wird. Hier ein Link zum nachsehen

Ältere Beiträge «