Prof

Informationen zum Autor

Name: Werner Peters
Angemeldet seit: 7. März 2012
URL: http://www.wemepes.ch

Aktuelle Beiträge

  1. in eigener Sache……Mahnbescheide — 25. Juli 2017
  2. Unterschriften von Richtern — 22. Juli 2017
  3. Ist das Steuerrecht gültig? — 11. Juli 2017
  4. Sind wir Deutsche in der BRD Ausländer? — 11. Juli 2017
  5. Wusstet Ihr das schon: Das Bankgeheimnis ist aufgehoben…. — 29. Juni 2017

Die meisten Kommentare

  1. Kein Recht auf Steuern… — 2 Kommentare
  2. Steuern in der BRD sind verfassungswidrig! — 1 Kommentar
  3. Beamte gibt es seit dem 08.05.1945 nicht(BverfGE 1BvR 147/52)! — 1 Kommentar

Liste der Autorenbeiträge

in eigener Sache……Mahnbescheide

Hallo Mitstreiterinnen und Mitstreiter, Nun habe ich den „Bescheid“ des Revisionsantrages bekommen, der da in etwa lautet: „Alles wird als unbegründet zurückgewiesen!“ Natürlichohne Begründung warum und ohne jegliche Unterschriften im Original! Der sog. CO-Anwalt hat mir geschrieben, dass diese Sache für ihn erledigt ist! Fazit: Ich muss jetzt jederzeit damit rechnen, die 27 monatige Haftstrafe, …

Weiter lesen »

Unterschriften von Richtern

Urteil grundsätzlich von allen Berufsrichtern zu unterzeichnen „Die Unterzeichnung eines Strafurteils ist ein dringliches unaufschiebbares Dienstgeschäft (…), dessen Vornahme nur ausnahmsweise wegen anderer Dienstgeschäfte zurückzustehen hat. Mit ihrer Unterschrift beurkunden die mitwirkenden Richter, dass der Urteilstext die von ihnen verantworteten Gründe der Entscheidung dokumentiert. Die von allen Richtern getragenen Gründe sollen dem Rechtsmittelberechtigten eine sachgemäße …

Weiter lesen »

Ist das Steuerrecht gültig?

Sind wir Deutsche in der BRD Ausländer?

Wusstet Ihr das schon: Das Bankgeheimnis ist aufgehoben….

Das war der dazugehörige Paragraf in der Abgabeordnung: AO § 30a Schutz von Bankkunden Erster Teil: Einleitende Vorschriften Vierter Abschnitt: Steuergeheimnis (1) Bei der Ermittlung des Sachverhalts (§ 88) haben die Finanzbehörden auf das Vertrauensverhältnis zwischen den Kreditinstituten und deren Kunden besonders Rücksicht zu nehmen. (2) Die Finanzbehörden dürfen von den Kreditinstituten zum Zweck der …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «