Startseite

Impressum/Disclaimer

Kontakt

info_cash



N e w s für die MLM-Seite von wemepes.ch

Thema: forex4free...
Datum: 14.02.12

Da ich Deutscher bin werde ich zuerst auf deutsch schreiben.
Unser Projekt ist gestorben, ENDE !
Es haben zuviel dumme User einfach die Geduld verloren. Dumme User die einfach nur auf uns drauf los gehetzt haben. Diese haben nun das Projekt zerstört und damit die Hoffnung vieler anderer-
Die armen Menschen werden immer arm bleiben, weil es unter armen immer die Dummen gibt, die andere arme davon überzeugen arm zu bleiben. Kurz : Dumm bleibt dumm, damit ist auch alles gesagt.
Forex4Free war die Chance für alle Menschen etwas vom großen Kuchen zu bekommen. Nur leider wurde dies von dummen Hartz4 Empfängern vermasselt, die nichts anderes zu tun hatten, als unser Projekt überall als Betrug zu melden. Überlegen Sie mal, keiner hat hier was bezahlt, nur zum Schluss eine Schutzgebühr und trotzdem gab es einen Anzeigenhagel.
Ja, liebe Talkshowgucker und Biertrinker, Sie haben recht gehabt, ohne Arbeit kann man nicht reich werden. Vor allem dann, wenn man sich selber im Weg steht und in einer Schicht herumschleicht die nix kann und auch niemals was können wird. Diese Leute die nichts verdienen, sich aber trotzdem beschweren, sind einfach toll. Die entziehen sich die eigenen Chancen nur um einen Gesprächsstoff zu haben. Es ist also bewiesen, die Leute die nichts verdienen sind dümmer oder zumindest blöder als andere Menschen. Meistens schieben die dummen Nichtsnutze die Schuld auch noch auf andere oder suchen bei anderen Fehler um sich selbst davon abzulenken, das sie selber einfach unbrauchbar sind.
Jeder hätte mit Forex4Free eine tolle Grundlage gehabt, nur leider haben die dummen Mitmenschen dies zerstört. Tut mir leid, man kann es nicht anders sagen. Ich fliege am Mittwoch wieder nach Palma, ich habe mir ein neues größeres Haus gekauft. Mir wird es auch weiterhin gut gehen. Was ich aber nicht mehr machen werde ist, mich mit den dämlichen armen Leuten beschäftigen. Ich hab euch die Hand hingehalten und ihr habt mich angeschissen.
Ich habe durch Forex4Free Investoren und Trader kennengelernt und arbeite auf absoluten Top Level. Für mich war das ein Gewinn und ich teile gerne, unterhalte mich aber zukünftig nur mit Menschen die Geld bereits besitzen.
Das ist die Lehre, denn dumm bleib dumm da helfen keine Pillen sagt man ja so und arme Leute können ja nicht schlau sein, oder ?!
Also, an die die mir dieses Projekt versaut haben. Danke, ich hab nun mehr Zeit und vor allem eins mehr GELD.
Die One Time Fee auf Cosmicpay, die schick ich zurück. ie auf LR ist eingefroren, also die dann nicht, die haben Sie wohl verloren ich werde mich auch nicht weiter darum kümmern. Es liegt alles bei meinem Anwalt, da kann jeder anklopfen zu eigenen Kosten natürlich.
Es gibt ja unter Ihnen die hauptberuflichen Forenschreiberlinge, Sie können nun auch wieder 90% der Zeit dazu nutzen in den Foren die neusten News zu melden. 90% aller Teilnehmer waren ja unglaublich dumm, so habe ich es spüren können. 9 von 10 von Ihnen verdienen nichts, weder jetzt noch irgendwann.
Sie werden immer Geld als wertvoll ansehen
Sie werden immer zur Miete wohnen
Sie werden Ihren Kindern nie ordentliche Weihnachsgeschenke kaufen können
Sie werden nie etwas erreichen auf das Sie oder Ihre Angehörigen stolz sein können.
Sie werden auch nie einen Audi oder Mercedes fahren

SIE WERDEN IMMER WIEDER EINEN GRUND FINDEN WARUM SIE IHRE CHANCE KAPUTT MACHEN

Sie haben es ja auch geschafft sich ständig einzureden das Forex4 Free nicht funktioniert. Deshalb wurde auch ein gemeinschaftlicher Impuls aller Blödhirne produziert der Forex4Free zum fallen brachte. Herzlichen Glückwunsch liebe Hartz 4 Empfänger, gehen Sie bitte nun in die Pommesbude. Sie haben es wieder einmal geschafft. Das wird auch so bleiben, denn wer nicht denken muss wird auch nicht weiter denken. Lassen Sie sich lieber aushalten vom Staat, ist doch einfach. Man kann ja Sat 1 gucken, man muss ja nicht arbeiten. Wunderbar, man kann im Internet auf Staatskosten den anderen Menschen was kaputt machen. Toll, die Asi´s unter Ihnen wissen schon wen ich meine.
Die waren es die forex4Free zum Fall brachen, erfolgreich. Wenn die auch nichts können, aber Erfolg stolpern lassen.Ich zumindest SCHEISSE auf euch arme Asis und mache mein Ding allein.

Wer noch mit mir reden will, kann mich gerne anschreiben ...

Versager nicht erwünscht !


Thema: WPP...
Datum: 20.10.11

Und die deutsche Originalfassung: Sehr geehrtes WPP-Team, wir wenden uns heute an sie mit der Bitte um eine Aufklärung und Stellungnahme zu den neuesten Angeboten von IRS. Wir alle sind bestürzt und verärgert über die Vorgehensweise, welche von IRS bezüglich der Auszahlungen angeboten werden. Die meisten WPP-Mitglieder sehen diese Vorgehensweise als absolut unseriös an und stufen IRS mittlerweile als Fake ein.
Laut Aussage seitens WPP wurde versichert, dass keine weiteren Zahlungen auf die Mitglieder zukommen würden und jeder selbst entscheiden könne, ob er sein Geld auf ein Konto seiner Wahl oder auf ein Offshorekonto überwiesen haben möchte. Davon ist nun keine Rede mehr.
Jetzt wird von den Mitgliedern verlangt, pro Vertrag 10$ über Libertyreserve zu zahlen um dann die Auszahlungen auf dieses LR-Konto zu bekommen.
Wie soll man aber für eine Gebühr von 10$ pro Vertrag 80.000$ Kompensationszahlung bekommen, ohne das man sich vorher verifiziert hat? Zumal eine Auszahlung auf ein LR-Konto für jedes Mitglied enorme Probleme nach sich ziehen würde, überhaupt über dieses Geld verfügen zu können. Solange wie ich bei WPP dabei bin, lief die Seite von Yardas/Yarfin immer stabil. Seit einigen Wochen scheinen Programmierer dort am arbeiten zu sein, welche absolut keine Ahnung haben. Das sieht man bereits daran, das nach erfolgter Zahlung der 10$ zwar eine Bestätigung kommt, jedoch nach erneutem Login der Bezahlbutton wieder erscheint und nichts mehr davon zu sehen ist, das man die Gebühr bereits bezahlt hat.
Ich und viele andere Mitglieder können uns nicht vorstellen, dass dies von WPP so gewollt ist. Immerhin sind auch sie an einem erfolgreichen Abschluss des Programms interessiert.
Wollen sie sich die jahrelange Arbeit nun durch so eine Vorgehensweise kaputt machen lassen? Denn sie können davon ausgehen, dass die wenigsten Mitglieder dazu bereit sind, diese 10$ pro Vertrag zu bezahlen. Viele sind finanziell am Ende und haben gar keine Möglichkeit mehr diese Summen aufzubringen. Immerhin haben viele durch die angebotenen Bonusaktionen seitens WPP teilweise 100 und mehr Verträge.
Darum erwarten wir eine aussagefähige Erklärung ihrerseits, da wir schon sehr lange hingehalten wurden und es endlich zu einem Ende kommen muss. Wir würden uns freuen, in den nächsten Tagen von ihnen über die weitere Vorgehensweise per Mail unterrichtet zu werden.

Mit freundlichen Grüßen


Thema: Pancuratus...
Datum: 05.09.11

A c h t u n g !
Wegen massivem DDoS-Angriff derzeit nicht erreichbar: www.pancuratus.com

Unsere Seite unter www.pancuratus.com ist seit dem Wochenende nicht erreichbar. Unser Serveranbieter hat die Maschine bereits mehrmals neugestartet, aber der Server ist nachwievor nicht erreichbar. Wir müssen daher von einem konzentrierten Angriff auf den Server ausgehen, welcher sich nur direkt gegen die erfolgreiche Durchführung unseres Programms richten kann. Kunden, die den letzten Rundbrief Nr. 11 gelesen haben, dürfte aufgrund des ereigneten Vorfalls die Brisanz der Angelegenheit bewusst sein.
Sobald der Server wieder kurzzeitig ansprechbar ist, werden wir den letzten Stand der Datenbank sichern und danach die .com-Seite vorüber- gehend vom Netz nehmen. Wir prüfen jetzt, das Programm mit allen derzeit im System befindlichen Kunden und deren Verträgen sofort zu beenden und die einzelnen Verträge entsprechend zu bedienen, da eine Fortsetzung unter diesen Umständen riskant ist.
Wir bitten Sie, vorerst keine E-Mail-Anfragen bezüglich Buchungen, Webseite, Konto u.ä. mehr zu schicken. Wir werden nach der Abschaltung weiterhin unter support@pancuratus.com erreichbar sein, müssen nun jedoch zunächst alle ausstehenden Nach- und Umbuchungen, Korrekturen der Referrals und die Bedienung ausstehender Boni bearbeiten. Alle bereits "an Bord" befindlichen Kunden und Verträge sind definitiv dabei und werden bearbeitet, Neuregistrierungen und Nachbuchungen sind jedoch bis auf weiteres vorerst nicht mehr möglich.
Wir werden Sie über den weiteren Verlauf per E-Mail und über diese alte Seite auf dem Laufenden halten. Dass es derart ausarten würde, war so nicht gedacht gewesen, doch wir werden dieses Programm im Interesse aller unter allen Umständen zum erfolgreichen Abschluss bringen!


Thema: Forex4Free-Fortsetzung...
Datum: 27.07.11

Nächster Schritt ist die Eröffnung eines Kontos bei CosmicPay.


1. Sie erhalten US$ 2.500,- für das .biz-Konto
2. sie erhalten US$ 2.500,- für das .org-Konto
3. Sie erhalten US$ 500,- für jeden in Ihrer Downline

Sie müssen, nachdem Ihr Konto eingerichtet ist folgendes noch tun:
Senden Sie eine Mail an prestartforex4free@yahoo.com
Gegeb Sie darin Ihre usernamen von .biz und .org und Ihre Mitglieder in Ihrer Downline an.
Überweisen Sie 1 Cent auf das Konto C71508700 und geben Sie Ihre BATCH-Nummer in der Mail mit an.

viel Spass
Ihr Admin


Thema: Forex4Free-Fortsetzung...
Datum: 04.03.2011

Nächster Schritt ist die Anmeldung bei PTM Forex, um unsere Broker arbeiten zu sehen. PTM Forex ist eine andere Firma, aber sie vertritt den gleichen Broker wie wir. Jeder bekommt 50 $ Sign Up Bonus. Mit diesem 50 $, die Sie mit Ihrer Einschreibung aktivieren, erhalten Sie über jeden Trade via E-Mail-Adresse Bescheid. Wir beginnen damit, das Forex4Free Geld zu überweisen. Diese Aktion ist erforderlich, um das Forex4Free Geld bekommen.
Bitte benutzen Sie den unten aufgeführten Link, damit wir Ihnen die 50 $ bezahlen:




Thema: PayBox.me - Milionairs...
Datum: 12.02.2011

Betreff: Generieren Sie $ 1.009.883,00 Paybox jedes Jahr!
Hallo und guten Tag
Wenn Sie bei Paybox
einen Account haben, vermehrt der sich ja ständig ohne jedes Eigenkapital!(täglich um ca. US$20,-!). Anmelden und jeden Tag drauf klicken. Das ist alles!
Warte bist Du 100,- US$ auf deinem Konto hast und steige dann in das untere Programm ein. Es wird sich auch für Dich lohnen!
Was tun mit dem Guthaben?
Hier eine gute Moeglichkeit - Sie koennen mit Ihrem Payboxguthaben bezahlen also kostet Sie dieser Einstieg eigentlich nichts!

Paybox Miljonairs Mission



Übersetzung:
Willkommen bei Paybox Miljonairs Mission!
Generieren Sie $ 1.009.883,00 Paybox jedes Jahr!
Sie haben die Mission eine wichtige Miljonairs Entscheidung zu treffen, die Reise über das Internet mit Ihrer finanziellen Paybox, mit $ 100 Kapital aus ihrer PayBox beitreten, werden Sie $ 1,009,883 produzieren und das jedes Jahr nur mit 7 Ihrer Freunde mitmachen bei Paybox Miljonairs ist ein MUSS.

Vorteile Mitglied Paybox Miljonairs Mission :

Wir und andere Mitglieder helfen Ihnen das Progamm zu erzeugen!
Gewinn $ 1,009,883 Paybox jedes Jahr nur mit 7 Deiner Freunde!
Erfordert keine Internet-Erfahrung.
Zugriff auf digitale Produkte und weitere Referral's automatisch.
Alle Leistungen werden direkt in Ihr Paybox Konto sofort ausgezahlt.
Wir pflegen die Website-Pflege für Sie mit dem besten Support 24/7 Randomizer System

Für Besucher ohne Sponsoring, wird das System automatisch ein zahlendes Mitglied zu Sponsoren werden. Und dies bietet eine Gelegenheit für Sie zur kostenlosen Downline aus der ganzen Welt bekommen.

Vergeuden Sie nicht Ihre Zeit! Mitglied werden! Erhalte ein Passives Einkommen und finanzielle Freiheit !


Thema: Selfind..
Datum: 11.02.2011

Es werden insgesamt 50.000 Verträge gebraucht. Wenn also 5.000 Member jeweils 10 Verträge haben, sind wir durch. Es gibt eine Auszahlung von 50.000,-$ pro Vertrag. Man kann max. 10 Verträge selbst ordern.
Das mit den 15 Leuten-werben ist kein MUSS (ich habe jedenfalls kein MUSS gefunden), aber.....wenn man 500,-Prov. pro Neuzugang bekommt, ist das Bezahlen der 10 eigenen Verträge kein Problem mehr.
Das bedeutet:
15 Mitglieder = 7.500,- $Provision
10 eig. Vertr. je 60,- = 600,- $
Da bleibt nett was übrig...als "Taschengeld" . Zumal dann auch noch das offshore-Kto., das eigentlich 150,-$ kostet, ebenfalls nichts mehr kostet ;-)
Obergrenze Alter: 70 Jahre bei Auszahlung!!!! Wenn es also jetzt noch ca. 1 Jahr dauert, bis es ausgezahlt wird, dann sollten Sie jetzt gerade 69 J. geworden sein.
Vorsichtshalber würde ich sogar sagen: Eintrittsalter max. 68 J.
Kinder übrigens kein Problem.
All das natürlich ohne Gewähr, da ich, ebenfalls wie ihr, nur Member bin.


Thema: pww4you...
Datum: 30.01.2011

letzter A u f r u f
Die unten aufgeführten Personen haben bis heute, trotz 2 maliger Aufforderung durch mich, Ihre Verträge bei pww4you immer noch nicht verifiziert!Wollt Ihr kein Geld?
75.000,-US$ für einen Vertrag und 3.000,-US$ für eine Empfehlung!
Alles Weitere, also wie verifiziert wird, könnt Ihr unter dieser Adresse in eurem Backoffice nachlesen! Keiner soll hinterher kommen und sagen: "Das habe ich nicht gewußt!" Also, nichts wie ran:

91457 (0) Oliver Hadeler
92097 (0) Philipp Tenge
92517 (0) Oliver Schäfer
92518 (1) Harald Eberhard Schulz
92519 (0) Thorben Blume
92612 (0) Harald Klettenheimer
92760 (0) Marianne Furter
92761 (1) Timo Blume
92790 (0) Marion Kannengießer
92791 (1) Roland Meid
92902 (0) Luzia Kegel
92903 (0) Christina Maria Njenga geb. Graf
92935 (2) Reinhard Rudi Erich Blume
92936 (3) Ursula Katharina Graf geb. Menzel
92937 (0) Joachim Fehrenbach
92938 (1) Jürgen Wiedmann
92942 (1) Brigitte Hong
92948 (0) Klaus Friedrich Geiger
92957 (1) Heinz W. Schaefer
92961 (1) Francois Jean Pierre Briswalter
92962 (1) Rosemarie Martina Moritz-Burger
92964 (0) Vera Maria Freidel geb. Ulrich
92965 (1) Georg Freidel
92966 (0) Roland Meid
110220 (0) Ingrid Ivancic
110223 (2) Gert Ivancic
110226 (0) Claudia Fischer
110230 (0) Michael Wolf
110233 (1) Gabriele Wolf
110241 (2) Achim Ivancic
125941 (0) Alexandra Rosenstiel
127308 (1) Johannes Braun
128813 (0) Rolf Benz
128968 (0) Heike Fuchs
129287 (0) Udo Naeger
129288 (0) Irina Nuss
129305 (1) Silke Kalmbach
131802 (1) Rolf Benz
134325 (0) Thomas Theilmann
134816 (1) Thomas Theilmann
135111 (0) Constanze Stotz
135121 (0) Bernd Rosenstiel
135129 (0) Patrik Knaus
137943 (0) Julia Fletschinger
137947 (1) Melanie Fletschinger
138088 (0) Ralf Nist
139455 (0) Helmut Fries
139575 (0) Manfred Montsch
140464 (0) Klaus Maurer
140546 (7) Ralf Nist
141404 (0) Danisch Gabriele
142340 (0) Maria Keller
143488 (1) Klaus Duffner


Thema: UAE...
Datum: 19.12.2010

Willkommen zurueck! News 15.12.2010:

Es sind noch etwa 1.800 Policen verfuegbar!

Bitte beachten Sie, dass der letzte Tag fuer neue Mitglieder der 31. Dezember 2010 ist.
Spezielles Angebot: Kaufen Sie 1 Police fuer den Preis von nur 10 US$!Sie koennen so viele Policen kaufen wie vorhanden.
Bezahlung: Bezahlen Sie einfach mit LibertyReserve auf das Konto U3246878 (UAE Pension Fund) wie bereits zuvor. Bitte nur in US$ bezahlen!

AUSZAHLUNG:

Sobald alle Policen verkauft sind und der Schritt VERSAND (siehe unten)von jedem einzelnen Mitglied durchgefuehrt wurde, werden wir mit dem Prozess der Auszahlung an jedes Mitglied beginnen, welches den ACHTUNG-Schritt ausgefuerht hat!

GUTE NEWS:

Jedes Mitglied erhält eine 8.000 US$ geladene OFFSHORE-DEBIT-CARD mit direktem ONLINE-BANKING Zugang zu seinem PERSONAL OFFSHORE-ACCOUNT!

VERSAND:

Um Ihre Debit-Card wie zuvor beschrieben zu erhalten, ist es notwendig die Versandkosten zu teilen. Das bedeutet: Jedes Mitglied muss exakt 25 US$ via LR mit dem Betreff SHIPPING plus USERNAME als MEMO bezahlen. Dies tut uns wirklich Leid, lässt sich aber aufgrund der Versandkosten (inklusiv der Aktivierungsprozesse ) nicht vermeiden.


Thema: WIN 5070...
Datum: 17.12.2010

Hallo, Wir haben unsere Domain ändern müssen in:
http://20101999.com/
Die Server halten den "Ansturm" nicht mehr stand. Kleine Verbesserungen nützen nur einige Minuten und dann bricht wieder alles zusammen. Wir haben uns nun zu folgendem entschlossen:
Da die zugesagten Speicher nicht geliefert wurden, lassen wir neue Speicher installieren, die jeden noch so großen Ansturm standhalten.
Das hat allerdings zur Folge, dass wir wahrscheinlich erst am Montag oder Dienstag wieder online sind. Um unsere Versprechungen einzuhalten, beginnen wir mit den Auszahlungen für das Weihnachtsspecial bereits mit sofortiger Wirkung. Alle Pakete werden ausgezahlt. Allerdings, ist ja wegen dem Serverausfall logisch, müssen Ein-bzw. Auszahlungen manuell gemacht werden. Das heißt aber auch, dass wir die exakten Beträge nicht berechnen können. Wir suchen jeden einzelnen User raus, kontrollieren die Einzahlungen auf dem Konto und schlagen zunächst pauschal 70% auf die Einzahlungssumme drauf.
Sobald der Server wieder funktioniert buchen wir alle fehlenden Beträge nach. Auch Anmeldungen werden natürlich dann auch noch möglich sein. Sollten Sie Einzahlungen tätigen, bitte unbedingt den Usernamen angeben. Das dieser Serverausfall gerade jetzt passiert ist natürlich mehr als unglücklich. Wir wünschen uns momentan nichts sehnlicher als die Funktion der Webseite!
Glauben Sie an unseren gemeinsamen Weg in das neue Jahr. Zusammen schaffen wir das und spätestens am Dienstag lachen wir nur noch über diesen Zwischenfall.
Danke für Ihr Verständnis.
Jens"


Thema: PWW4YOU...
Datum: 13.12.2010

Immer noch haben sich viele nicht verifiziert! Warum? Wollt Ihr kein Geld? Immer wird großes Geschrei gemacht, aber niemand tut etwas! Ihr müsst aktiv werden! Von alleine geht gar nichts! Ich habe alle via mail angeschrieben, die es betrifft! Nehmt Euch die Zeit und verifiziert Eure Konten! Wie? Das steht alles dort genau erklärt!




Thema: Angebliches Darlehen über GPP...
Datum: 09.12.2010

Werte Teilnehmer an diesem und anderen Rentenprogrammen,
eigentlich wollte ich nichts mehr dazu schreiben. Jedoch sehe ich hier eine akute Gefahr für viele Teilnehmer!
Seien Sie auf der Hut! Jeder der daran teilnimmt widerspricht automatisch den Bedingungen, die anfänglich bei GPP jeder akzeptiert hat und wird dann gnadenlos aus der Liste der Teilnehmer gestrichen! Was bedeutet: Kein Geld!
Hat denn irgendjemand sich darüber schon mal Gedanken gemacht, ob diese Firma oder Leute, die diese Darelhen vergeben wollen, überhaupt über die notwendigen Genehmigungen nach dem internatioanlen Kreditwesen verfügen? Sind entsprechende Unterlagen jemals irgendjemandem vorgelegt worden? Kredite einfach so über das Internet oder via email anzubieten sind mehr an zweifelhaft!
1 Sie beantragen einen Kredit oder Darlehen
2. Sie müssen einen Wechsel unterschrieben mit Laufzeit von 6 Monaten
Wissen Sie was für ein Wechselgeschäft notwendig ist, das gilt auch für diese Firma(Genehmigungen, etc...)und dass dieser sofort in voller Höhe fällig wird, wenn die Laufzeit beendet ist?
3. Haben Sie die Garantie, dass dann der Wechsel auch wirklich verlängert wird?
4. welche Banken stehen dahinter?
5. Es werden wieder erneute Vorkosten fällig usw. usw. usw....

Mein Rat: Lassen Sie unbedingt die Finger davon weg!!!
Von Anfang an hatte ich immer davor gewarnt und dass alles als eine Art Lottospiel zu betrachten ist. Beim Lotto macht sich auch niemand Gedanken ob Verlust oder Gewinn
Leute, hier wird die Notlage und völlige Unwissenheit über das Geldgeschäft der Bürger ausgenutzt!

Deshalb: N o - w a y - to - go!


Thema: Upgrade income4free.com...
Datum: 30.10.2010

Sehr geehrte Teilnehmer von Income4free,
es geht in großen Schritten voran.
Um die bisherigen virtuellen Gewinne in reale Gewinne umzuwandeln haben wir folgenden Plan entwickelt.
Wir haben ein sehr gutes Investment Unternehmen beauftragt sämtliche Gelder der Investoren zu verwalten. Auch die Auszahlungen der laufenden Gewinne wird dieses Unternehmen übernehmen.
Bitte befolgen Sie die nächsten Schritte damit keine Fehler passieren.
Gehen Sie auf die Webseite



und registrieren Sie sich dort. Wenn es geht benutzen Sie bitte den gleichen Usernamen wie bei Income4free.org
Wir übertragen dann die Summe aus dem Income4free.org account zu Incapital.biz.
Bitte stellen Sie keine Support Anfragen and Incapital, Incapital hat keinen Zugriff auf unsere Datenbank.
Incapital.biz hat bereits mehrfach größere Beträge in der Vergangenheit verwaltet und immer wieder zuverlässige Gewinne erwirtschaftet. Die Investoren und wir konnten uns davon überzeugen das die Gelder bei diesem Unternehmen sicher aufgehoben sind.
Incapital war zudem das einzige Unternehmen, welches die Einlage versichert, was letztendlich die investoren überzeugt hat.
Bitte melden Sie sich zügig bei Incapital an, denn wir wollen in den nächsten Wochen beginnen die Gelder dorthin zu übertragen.
Wenn Sie eine Downline haben, bitte informieren Sie die Downline auch darüber für den Fall, das unsere Email im Spam Ordner hängen bleibt.
Wer sich noch bei Income4free.org registrieren möchte, der sollte das ebenfalls sehr bald tun.


Thema: Upgrade by Join4aDollar...
Datum: 23.10.2010

Hallo,
wenn Sie Euch dort registriert hab't, müsst Ihr auch Euch upgraden! Logt Euch ein, geht auf upgrade und bezahlt eure 1US$. Wenn Ihr schlau seit, dann regitriert Euch insgesamt 4x jedeweil unter einem anderen Usernamen wie z.B. wemepes, wemepes1,wemepes2,wemepes3. Damit besetzt Ihr die ersten drei Plätze in Level 1 und hab't dann alle darunterleigenden user für Euch... Zum Upgraden braucht Ihr ein Konto bei AlertPay! Ihr müsst es Euch hier anlegen


Thema: Verifizierung von pww4you...
Datum: 18.10.2010

Sehr geehrte Mitglieder/innen,
wie vorgesehen beginnt nun die Verification-Phase. Wir haben in letzten Tagen unser Bestes gegeben, dass alle Webseiten auf die neuen Möglichkeiten umgestellt wurden. Bitte lesen Sie unbedingt die gesamte Systemmeldung durch.
Nehmen Sie sich bitte dafür Zeit die einzelnen Details genau zu lesen. Unser Support wird keine Fragen mehr zu Themen wie, "Welche Dokumente werden benötigt", "Was sind Unused Contracts" usw. beantworten. Wir wissen, dass der Run in den ersten Wochen selbstverständlich sehr hoch sein wird, deshalb bitten wir Sie auch um etwas Geduld, wenn Sie unseren Support zukünftig anschreiben.
Nun aber zu den einzelnen Details für die Verifikation. Wie Sie alle PWW4YOU kennen gelernt haben, sind wir immer gerade aus, d.h. eine Richtlinie die dann auch gegeben ist. Deshalb nochmals den Hinweis, befolgen Sie die Anweisungen, sind die Anweisungen für Sie nicht aussreichend, dann kontaktieren Sie Ihren Sponsor. Weis dieser nicht weiter, dann soll dieser seinen Sponsor kontaktieren usw.
Umschreibung/Ändern des Namens/Kontrolle der Daten
Sie dürfen bevor der Account verifiziert worden ist, jederzeit den Namen und alle anderen Daten verändern sprich umschreiben auf eine andere Person. Ihre Daten finden Sie ausgehend vom Backoffice unter Profile. Bitte kontrollieren Sie die Daten bevor Sie mit der Verifizierung beginnen. Der Support kann Ihnen die Arbeit nicht abnehmen, dafür sind Sie selbst verantwortlich. Also müssen keine eMails an den Support gesendet werden, darf ich Umschreiben usw. Ändern/ Aktuallisieren Sie bitte Ihre Daten.
Ungenutzte Verträge
Bevor Sie mit der Verifikation beginnen sollten Sie unbedingt kontrollieren, dass alle Unused Contracts/Ungenutzten Verträge in das System eingepflegt sind. Dies tun Sie wie folgt:
1. Einloggen in Ihrem Account
2. Ist auf der Einstiegseite ein Hinweis, dass Sie noch ungenutze Verträge haben, dann befolgen Sie dort die beschriebenen Anweisungen
3. Falls Sie sich nicht 100% sicher sind, ob Sie bei anderen Accounts ungenutzte Verträge haben, dann wiederholen Sie die Schritte 1. + 2. für jeden Account den Sie haben.
Hinweis:
Wenn Sie mit der Verification beginnen und Sie hätten noch ungenutzte Accounts, werden die ungenutzten Accounts gelöscht. Fragen und Antworten in Bezug auf ungenutzte Accounts und wie diese dem System hinzugefügt werden, wird nicht mehr von unserem Support beantwortet. Wer mit dem gegebenen Anleitungen nicht arbeiten kann, dann fragen Sie bitte Ihren Sponsor.
Machen Sie nur weiter, wenn das Thema Ungenutzte Verträge erledigt ist. Bei einer Verification gibt es kein zurück, so nach dem Motto, ach ich wollte doch gar nicht, kann ich dies wieder rückgängig machen oder ähnliches. Hier wird der Support auch keinerlei Tätigkeiten vornehmen.
Thema Dokumente
A. Für Personen über 18 Jahre
Für die endgültige Verifikation benötigen wir ein oder mehrere Dokumente von Ihnen. Aus den eingereichten Dokumenten muss hervorgehen bzw. dort geschrieben sein:
1. Wie Sie heissen, Name und Vorname
2. die Strasse
3. PLZ und Wohnort, Land
4. Geburtsdatum
Also, es muss eine Kopie des Passportes/ID-Card mitgesendet werden. Nun ist es wichtig, falls auf der Kopie des Passportes bereits die Adresse ersichtlich ist, dann benötigen Sie keinerlei weitere Dokumente.
Ist dies nicht der Fall, dann müssen Sie weitere Kopien mit einreichen. Somit kann für die Verifizierung der Adresse z.B. eine Telefonrechnung, Stromrechnung usw. verwendet werden. Sie können auch auf Ihre Gemeinde gehen und sich dort bestätigen lassen, wo Sie wohnen. Ist die Angabe(Adresse) auf einem Führerschein, Sozialversicherungsnachweis usw. gegeben, auch gut. Es gibt wahrscheinlich dafür unzählige Beispiele. Für beglaubigung der Dokument hat grundsätzlich Gültigkeit: Kopien müssen beglaubigt sein, die Beglaubingung darf maximal 2 Jahre alt sein. Originale nicht, Beispiel: wenn Sie sich eine Bescheinigung für Ihre Adresse von Ihrer Gemeinde holen muss die nicht noch eigens beglaubigt werden.
Nochmals zur Wiederholung:
Sie benötigen entweder ein Dokument oder mehrere Dokumente. Mehrere Dokumente benötigen Sie nur, falls in Ihrem Passport nicht die Adresse ersichtlich ist.
B. Für Personen unter 18 Jahre
hier werden die selben Dokuemente wie unter A. beschrieben benötigt. Zusätzlich müssen noch die Dokumente, wie unter A. beschrieben, von deren Eltern oder Erziehungsberechtigten mit eingereicht werden, sprich die Punkte von 1. - 4. aus A.
Hinweis:
Fragen über, darf ich dieses Dokument verwenden oder jenes, werden zukünftig nicht mehr vom Support beantwortet. Fragen Sie bitte Ihren Sponsor.
Meine Accounts
Hier werden alle Accounts angezeigt, die die gleiche e-Mail und Geburtsdatum im Profil haben. Siehe hierzu auch Umschreibung/Ändern des Namens/Kontrolle der Daten. Meldungen über ich habe keinen Fehler gemacht bzw. mir fehlen Accounts werden nicht mehr beantwortet. Kontrollieren Sie Ihre Accounts auf Gleichheit und Sie werden sehen, dass alle Ihre Accounts angezeigt werden. Dies konnten wir schon mehrfach beweisen, dass unser System hier keinen Fehler macht. Die Verantwortung für die Korrektheit der Daten liegt bei unseren Mitglieder und nicht bei unserem Support.
Hinweis:
Fragen zu dem Thema Meine Accounts wird nicht mehr von unserem Support beantwortet.
Falls Sie bis hierher gekommen sind, dann dürfen keine ungenutzen Accounts (Abschnitt Ungenutzte Verträge lesen) gegeben sein. Ebenso muss die Liste der Accounts(Abschnitt Accounts gelesen) korrekt sein. Falls dem nicht so ist, lösen Sie zuerst die offenen Punkte. Ebenso müssen die Daten in Ihrem Profil pro Account korrekt sein.
Nun zum eigentlichen Ablauf der Verifizierung. Personen die vom System als älter als 66 Jahren erkannt werden, erhalten keine Möglichkeit zur Verifizierung, sprich die Schaltfläche zur Verifizierung ist nicht vorhanden.
Verifizierung
- Loggen Sie sich in Ihrem Account ein. Für die Verifizierung spielt es keine Rolle in welchem von Ihren Accounts Sie sich einloggen.
- klicken Sie nun auf Meine Accounts
- konntrollieren Sie Ihre Accountliste nochmals, falls diese nicht korrekt ist, dann bitte den Abschnitt Meine Accounts nochmals lesen
- Klicken Sie nun auf Verify these Accounts
- Nun werden Sie nochmals darauf hingewiesen, dass die Verifizierung nicht rückgängig gemacht werden kann
- klicken Sie nun auf Execute, bitte denken Sie daran, dass dieser Schritt nicht rückgängig gemacht werden kann. Ebenso werden, falls noch gegeben, die ungenutzten Verträge gelöscht.
- Nun beginnt der Verifizierungslauf. Nachem dieser korrekt durchgelaufen ist wird Ihnen eine e-Mail Adresse angezeigt, dorthin senden Sie bitte Ihre Dokumente mit der zusätzlichen Angabe Ihrer Account-ID im Betreff der eMail, egal welche Account-ID von Ihren Accounts. eMails ohne Angabe der Account-ID im Betreff werden gelöscht.
Nachfolgende Erkärungen beziehen sich auf die einzelnen Punkte innerhalb dem Backoffice wo sich Änderungen ergeben haben.
Startseite
Dort finden Sie nun den Status Ihres Accounts nachfolgend die Erklärungen dazu:
Processing bedeutet, der Account wurde von Ihnen verifiziert aber von uns noch nicht bearbeitet, sprich verifiziert. Verified bedeutet, der Account ist komplett verifiziert worden - not valid - bedeutet, dies ist ein Account mit dem Alter grösser 66. Ebenso sind die Counter umgestellt, sprich wieviele Personen sich schon verifiziert haben. Dies ist auch der entscheidende Counter. Ist der Counter Verified User bei 85.000 geht es zum Auszahlungsprocess. Accounts die sich nicht verifizieren können oder wollen, werden durch Nachkäufe ersetzt.
Profil
Falls Sie sich in der Phase Verifizierung befinden können Sie Ihr Profil nicht mehr verändern. Ansonsten wie vorher
Downloads / E-Books / E-Books #1 / E-Books #2 / Banner / Systemmeldungen / Ref.- Links / Frage an Support. Innerhalb diesen Punkten haben sich keinerlei Änderungen ergeben.
Struktur
Die dort dargestellten Zahlen werden sich verändert haben. Es werden nur mehr zur Kalkulation Personen angezeigt, deren Alter kleiner als 67 ist. Ref-Profisionen können natürlich nur auf Verträge gezahlt werden, wo auch dieser abgeschlossen werden kann. Bei Personen die älter als 66 sind, ist dies nicht möglich, deshalb werden diese nicht mehr mitgezählt. Beachten Sie auch in diesem Zusammenhang, dass sich diese Zahl nochmals verändern könnte, wenn Personen sich nicht verifizieren gilt das gleiche, sprich dann könnte sich der Count pro Ebene nochmals verändern.
Verträge verwalten
Wenn Sie sich in der Phase Verifizierung befinden können Sie noch Verträge wie gewohnt nachkaufen. Der zugehörige Bonus wird Ihnen automatisch gutgeschrieben. Ebenso werden automatisch die nachgekauften Verträge in die 1.Ebenen Ihres Accounts, von dem der Kauf gemacht wird, eingetragen. Falls Sie noch nicht verifiziert sind bleibt alles beim Alten. Zukünftig wird der Bonus automatisch gutgeschrieben, Sie müssen nicht mehr eine e-Mail an den Suppport senden.
Meine Accounts
Hier beginnt die Verifizierung. Falls Sie älter als 66 Jahre sind, wird Ihnen die Schalftfläche Verifizerung nicht angezeigt. Siehe hierzu auch den Abschnitt Verifizierung.
Allgemein
Zukünftig müssen Sie keinerlei Batch-No oder Transaction-ID unserem Support zusenden. Dies ist egal ob Sie bereits verifiziert sind oder nicht. Der Bonus wird zukünftig automatisch verbucht nach der Bonusrelgung aus der letzten Systemmeldung. Dies wurde gemacht, damit unser Support schnellstens die Verifizierung abwickeln kann. Der nächste Step in unserer Abwicklung ist gegeben, sobald wir 85.000 verifizierte User haben.
Nochmals als Abschluss, bitte haben Sie Geduld. Wir werden alles in die korrekten Bahnen leiten.Auch hier nochmals der Hinweis, lassen Sie unseren Support die Arbeit erledigen und alles wird gut werden.
Best Regards
Support-Team
PWW4YOU



Thema: BelugA...
Datum: 16.10.2010

BelugA: Alle Freunde der BelugA-Card rufe ich auf, sich diese Karte nicht nur zu besorgen, sondern auch diese zu aktivieren, indem Sie einen, wenn auch kleinen Betrag ca. 30,-€ draufzahlen. Damit sind dann alle Bedingungen erfüllt und Sie können jederzeit loslegen.
Wer diese BelugA-Card noch nicht hat kann diese via MAil bei mir bestellen:

und hier können Sie Ihre BelugA-Card bestellen

Denke nach -- und werde reich: so soll zukünftig unser Motto sein.



Thema: WPP...
Datum: 13.10.2010

WPP - Übersetzung des letzten Update vom 08.10.2010 und Angebot
Nach dem Stand vom 10.10.2010 sollen wohl nur noch ca. 1.126 Verträge verfügbar sein.
Update vom 03.09.2010
Wir haben ein Update von Yardas erhalten, in dem sie uns mitteilten, dass sie alle falschen Usernamen der Antragsteller, die in das Mitglieder-Formular für die Registrierung auf der Yarfin-Seite eingetragen worden sind, nun bereinigt haben.
Nun stimmen die Usernamen der Leute, die sich hier registriert haben, mit den Usernamen der Mitglieder von World-Pension-Plus überein. Sie teilten uns ebenso mit, dass es sein kann, dass es immer noch eine beträchtliche Anzahl von Mitgliedern gibt, die das Yarfin-Formular noch nicht ausgefüllt hat. Um Verzögerungen zu vermeiden, ist es notwendig, dass die Downliner, die sich noch nicht auf der Yarfin-Seite registriert haben, dies so schnell wie möglich tun, indem sie sich mittels des Links "To Register: Click here" auf der yarfin.com Seite registrieren. (Falls Ihr die Nachricht "Username in use" (Anmerk. des Übersetzers: Username wird bereits verwandt), dann seid Ihr bereits registriert.)
Yardas checkt nun die Mitglieder-Datenbank mit den registrierten Mitgliedern gegen, also geht sicher, dass Ihr die Anzahl Eurer Mitgliedschaften im Mitglieder- Kontroll-Panel auf der Yarfin-Seite auf den neuesten Stand gebracht hat und sich diese Anzahl mit der Anzahl an Mitgliedschaften im World-Pension-Plus- Mitgliedsbereich deckt.
Wie Ihr wisst, erhält man für jeden Vertrag ab dem 5. einen 1-zu-1-Bonus und diese müssen sofort nachdem sie hinzugefügt werden, ebenfalls von Euch registriert werden. Wir haben die Information erhalten, dass sobald sie damit beginnen, die finale Mitglieder-Bilanz zu erstellen, sie dieses Angebot zurücknehmen werden, sodass die Software ein akkurates Auslesen ermöglicht. Wir haben kein konkretes Datum dafür erhalten, aber wir haben den Eindruck, dass dies in naher Zukunft geschehen wird. Also sollte jedes Mitglied, das von diesem Vorteil dieses großartigen Angebots Gebrauch machen möchte, so schnell wie möglich handeln. Ihr müsst für diesen Bonus die benötigten Verträge nicht alle auf einmal kaufen, sondern sobald Ihr 5 Verträge im Konto stehen habt, werdet Ihr die Bonus-Verträge automatisch gutgeschrieben bekommen bis zu dem Zeitpunkt, an dem dieses Angebot zurückgezogen wird, um die finale Phase einzuleiten.
Dies wird Eure letzte Chance sein, die Bonus-Verträge zu erhalten. Verpasst es nicht! Wenn Ihr Familienangehörige, Freunde oder Kollegen habt, die noch gewartet haben, mit einzusteigen oder noch weitere Verträge zu kaufen, dann schickt denen nun eine email mittels der "Tell-A-Friend-Funktion" im Mitgliederbereich auf der World-Pension-Plus-Seite.
Bitte geht ebenfalls sicher, dass Ihr Eure Anschrift im Mitgliederbereich auf BEIDEN Seiten auf den neuesten Stand gebracht habt, sofern Ihr seid Eurer ursprünglichen Registrierung umgezogen seid. Diese kann ganz simpel auf beiden Seiten geändert werden und verhindert hinterher Verzögerungen und Probleme, wenn die finale Phase läuft.
Hauptpunkte:
1-zu-1-Bonus kann sehr kurzfristig enden. Seid schnell und nutzt diese Gelegenheit
Füllt das Antragsformular auf der Yarfin.com Seite aus, falls Ihr dies noch nicht gemacht haben solltet
Geht sicher, dass Ihr Eure Vertragszahl auf der Yarfin.com Seite upgedated habt
Überprüft Eure Adressdaten auf beiden Seiten
Es ist notwendig, dass jeder mitarbeitet, um Verzögerungen zu vermeiden.
Danke für Eure Zeit und helft, dies weiterzuleiten,
Kira
Membership Manager




WPP - Update vom 03.09.2010
Hallo xxxx xxxxxxx, (Member)
wir sind von Yardas darauf hingewiesen worden , dass es immer noch eine große Anzahl von Mitgliedern gibt, die sich noch nicht auf der Yarfin.com-Website sich registriert haben. Wenn Sie dies nicht bereits getan haben, dann rufen Sie bitte die Yarfin-Website auf und registrieren Sie sich dort, sodass Sie auf Ihrer Datenbank angemeldet sind.
Die Informationen, die Sie angeben müssen, sind minimal, aber sie sind notwendig, um die Buchungsbestätigung der Mitglieder und ihrer Mitgliedschaften zu ermöglichen. Sie finden einen Link auf der Startseite unter der Überschrift:
- Hier ist der direkte Link:

und alles was Sie angeben müssen, sind die Informationen, die Sie auf der World Pension Plus Website angegeben haben.
Es ist wichtig, dass die Details auf beiden Formularseiten identisch sind. Sie können dort alle Details (mit Ausnahme Ihres Benutzernamen) aktualisieren, indem Sie sich entweder im Control-Panel anmelden und Ihre Daten ändern sofern sich eine Änderung in der Adresse etc. ergeben hat, oder wenn Sie geheiratet haben und Ihren Nachnamen z.B. ändern müssen. Es ist äußerst wichtig, dass Sie sich registrieren und Ihre Daten aktualisieren, wenn sich Ihre Details geändert haben, oder wenn Sie Zusatzverträge mit Bonus (Multi-Memberships) kaufen sollten. Hier sind die Informationen im Formular, die Sie eingeben müssen:

First Name: (Vorname)
Last Name: (Familien- oder Nachname)
Username: ( Benutzername - genau wie auf der World-Pension-Plus-Website )
e-Mail: ( zuverlässige e-Mail-Adresse wählen )
Adresse: City ( Ortsname )
State/Province: ( Bundesland, Kanton, o.ä, )
Zip/Post Code: ( Postleitzahl )
Country: (Land, wie GERMANY, SWISS, AUSTRIA, o.ä. )
und eine 2. e-Mail-Adresse: ( zur Sicherheit )

Wenn Sie sich bereits bei Yarfin registriert haben, dann können Sie auch den Link auf der Homepage unter Yarfin.com wählen oder durch die direkte Verknüpfung zugreifen:



Bitte überprüfen sie das Ihre Angaben aktuell sind, indem Sie auf das Member- Control-Panel bei Yarfin.com gehen. Es ist wichtig, dass Sie registriert und auf dem Laufenden sind, um sicherzustellen, dass die Details, die für die Settlement- Bank bereitgestellt werden, korrekt sind. Sobald die Affiliate / Membership- Datenbanken übereinstimmen können Yardas mit der Fusion von Information zwischen dem Funds-Provider und die Bank vorankommen.
Sie wissen, dass alle Verträge (Memberships), die derzeit ermittelt werden und größer als 5 sind, einen 1-zu1-Bonus bekommen und diese werden sofort registriert. Wir wurden informiert, dass sobald Sie beginnen die endgültige Anzahl von Verträgen auszugleichen, dass dieses Bonus 1 plus 1 zurückgenommen wird, so dass die Software genaue Daten auslesen kann.
Dies wird Ihre letzte Chance, Zusatzverträge mit Bonus (Bonus-Memberships) zu erhalten, verpassen Sie es nicht! Wenn Sie Familie und Freunde haben, die gewartet haben, oder Mitglied werden möchten, senden Sie jetzt eine e-Mail durch die "Tell-a-Friend-Funktion" im Member-Backoffice auf der Internetseite von World- Pension-Plus-Web
Kira
Membership-Manager



Thema: ONEVECO und andere
Datum: 22.09.2010

Zum wiederholten Male musss ich Euch alle darum bitten euren Verpflichtungen aus Euren Anmeldungen und Registrierungen bei den vielen MLM-Angeboten von mir, nachzukommen.
Was nützt euch eure Eintragungen bei den MLM's wenn Ihr nicht weiter macht? Ich denke Ihr wollt Geld damit verdienen! Viele von Euch beschweren sich bei mir, dass Ihr kein Geld habt. Ich kann das alles nicht nachvollziehen.
Ich muss Euch jetzt unmissverständlich auffordern Euren Verpflichtungen bei Euren selbst gewählten MLM'S auch richtig und vollens nachzukommen. ICh werde alle, die bis Ende September ihre Verpflichtungen nicht nachgekommen sind, wieder aus allen Programmen löschen lassen und verhindern, dass Ihr Eeuch ein 2. Mal einschreiben könnt.


Thema: BelugA
Datum: 07. 09.2010

Hier wichtige Aussagen über BelugA:
Unbedingt die Handynummer verifizieren sonst erhalten Sie keine Beluga-Karte!!!!!!
Zugang zum Card-Bereich auf der golden Leiste auf "card":
Um in den geschützten Card Bereich zu wechseln "klicken Sie hier".
Karte aktivieren: auf den Button "Aktivierungshilfe", die Kartendaten eingeben Dann erhalten Sie Ihren PIN, den Sie dann auch noch per SMS erhalten
Zugang in Ihren Kartenbereich:
Eingabe Kartennummer, Geburtsdatum, CVC-Nr. = die letzten 3 Ziffern a.d.Rückseite d.Karte
Kontoübersicht: = Kontoauszug
IDV (Identitätsverifizierungsstufe )
IDV1 = eine Verfügung von insgesamt 1000 € kommuliert alle Transaktionen
IDV2 = eine Verfügung von 15.000 € Voraussetzung: Vorlage Ausweis Vor-u.Rückseite (farbig)und aktuelle Handy-od. Telefonrg. od. Meldebescheinigung od. Stromrechnung per Mail an idv@mycarddata.com senden.
IDV3= eine unbegrenzte Verfügung entweder Postidentverfahren - Formular ausdrucken - (Anhang) oder notariell beglaubigte Unterlagen (farbig!) (Ausweis und zwei verschiedene Rechnungen - Telefon/Strom/Wasser oder Gemeindeanmeldung)
Karte aufladen:
Eigene Aufladung: eine der Möglichkeiten auswählen, und dann bitte die angegebenen Daten auf die Überweisung schreiben. Bei Überweisungen von Dritten bitte ebenso verfahren. Der Absender muß dann die angegebenen Überweisungsdaten auf der Überweisung genau angeben. Bitte unbedingt beachten dass bei Überweisungen von Dritten das erste Mal die Überweisung 14 Tage geblockt wird (als Sicherheit da evtl. das Geld zurückgefordert werden könnte) Wenn das Absenderbankkonto bei Beluga bekannt ist, erfolgt die Zubuchung sofort nach Eingang! Bei ständigen mtl. Überweisungen von Provisionen udgl. die von einer Firma durch geführt werden, die ausgewählte Bank angeben und unbedingt als Verwendungszweck Ihre Kartennummer angeben und auf alle Fälle vorher ein offizielles Schreiben der überweisenden Firma zu beluga@mycarddata.com einreichen, damit belegt wird, daß Sie der Empfänger sind. Somit können diese Daten für die jeweiligen mtl. Überweisungen von dieser Firma verwendet werden.

Geld senden:
1. Von Karte zu Karte
Hier zuerst unter "Zahlungsempfänger verwalten" die Mailadresse des Empfängers eingeben, die bei Beluga hinterlegt ist , auf "suche" klicken und dann auf "Add as Buddy". Der Zahlungsempfänger muß das gleiche machen jedoch mit Ihrer Mailadresse. Somit sind Sie miteinander verbunden und Sie können sich auf Ihre Karte Geld schicken und es ist sichergestellt, daß auch der richtige Zahlungs- Empfänger ausgewählt ist, an dem das Geld geschickt wird.
2. Überweisungen an Drittbanken
Eine Zahlungsmöglichkeit auswählen und die Transaktion durchführen
Konteneinstellungen
Hier können Sie Ihre persönlichen Daten überprüfen und ändern!
Wenn durch eine Falscheingabe versehentlich Ihr Kartenbereich gesperrt wurde, bitte eine Nachricht an: beluga@mycarddata.com geben.



Thema: Forex4Free
Datum: 13. 08.2010

Wir haben eine große Veränderung im Provisionssystem, Sie erhalten mehr Geld wenn Sie mehr Personen zu uns bringen.
Ihre erste Linie:
für die ersten 5 Leute erhalten Sie je 25$,
mehr als 5 Leute = 50$ für die gesamte erste Linie auch die ersten 5
mehr als 10 Leute = 75$ für die gesamte erste Ebene auch die ersten 10
und wenn Sie mehr als 20 Leute in Ihre Frontline bringen, erhalten Sie glatte 100$ für jede Person + 25$ für jede Person in der 2. - 4. Ebene.
Ist das nicht großartig ?
Senden Sie diese Mail auch an Ihre Downline, damit auch die nächste Linie an Provisione bekommen.
Die Provisionen werden direkt ausgezahlt, auf ein Epayment Konto, welches ist noch nicht klar und Sie können dann direkt darüber verfügen



Thema: KB - Gold
Datum: 03.08.10




Thema: Imperia Invest
Datum: 31.07.10

Sehr geehrte Kunden, liebe Freunde und Partner unseres Investments!
wir freuen uns Ihnen mitteilen zu koennen, dass die zweimonatige Beta-Test-Phase positiv abgeschlossen wurde.
Hierfuer moechten wir uns bei alle Mitwirkenden bedanken, die sich hierfuer bereit erklaert haben.
Die iBanking Plattform wird am 16.August freigeschaltet und ist fuer alle User/Investoren die eines der iBanking Produkte erworben haben zugaenglich. Leider hat der Betreiber den Start noch hinausgezoegert, um sich auf den enormen Zuspruch entsprechend vorbereiten zu koennen.
Ausfuehrliche Informationen zur iBanking Plattform werden wir Ihnen zur Verfuegung stellen.
Leider muessen wir Ihnen auch mitteilen, dass wir uns dafuer entschieden haben momentan keine weiteren TEP Policen anzunehmen. Wir werden sehr oft angeschrieben weitere Policen anzunehmen. Nach gruendlichen Ueberlegungen und Absprachen mit dem jeweiligen Gesellschaften, haben wir entschlossen uns vorangig zu 100% auf die Auszahlung zu konzentrieren. Es liegt im gemeinsamen Interesse aller die letzen Huerden zu nehmen und die Auslieferung der iBanking Produkte zu realisieren.
Weiterhin bitten wir alle um Verstaendniss, dass nur User die eines der iBanking Produkte erworben haben auch tatsaechlich an der Auszahlung teilnehmen. Alle Useraccounts ohne Erwerb eines iBanking Produktes werden bei der Auszahlung geschlossen. Nehmen Sie noch geplante Einzahlungen jetzt bitte vor um sich einen Platz an der Sonne zu sichern.
Das angehaeufte Kapital plus Praemien werden auf ein Treuhandskonto wie zuvor erlaeutert gebucht bzw. gesammelt. Die Gesamtsumme TOTAL wird an allen Kunden nach Ablauf anteilig ausgeschuettet. Die Gesamtsumme wird dann nur an User mit iBanking Produkt aufgeteilt. Hierfuer entstehen keine weiteren Kosten.
Wir bitten alle Kunden die kein iBanking Produkt erworben haben um deren Verstaendniss, aber diese haben grundsaetzlich ohnehin kein Interesse mehr an dem Projekt was wir schade finden, da das Risk/Reward Verhältnis sehr vorteilhaft ist und sonst im Internet nichts gleichwertiges zu finden ist. Wir verstehen uns als Teamplayer mit den Mitgliedern und nicht gegen sie.

An dieser Stelle moechten wir ein Schreiben von den Mitgliedern veroeffentlichen, das in etwa widerspiegelt was uns immer wieder motiviert und weitermachen laesst trotz aller Widrigkeiten und Hindernisse:
Es ist von Frau Mueller* (* Name wurde vom Public Relations Team verändert: "Einige Geschäftsleute haben Sie ja bereits in Vanuatu besucht. Dies wurde in mehreren Online-Konferenzen in Deutschland mehrfach berichtet. Besonders Frau Hilla Rote* (*Name ebenfalls geaendert) teilt allen mit dass ihre Downline bereits alle ihre Karten erhalten haben und die Auszahlungen vorschriftsgemaess funktionieren und die Leute sehr sehr gluecklich sind. Die Frage die ich Ihnen jetzt noch stellen moechte ist, ob man um nicht schneller an die Karten zu kommen noch in Ihren Buero in Vanuatu persoenlich vorbeikommen koennte, um die Karte abzuholen? "

-------------
Liebe Frau Mueller an dieser Stelle moechten wir uns bedanken fuer die positive Resonanz, aber bitte sehen Sie von einem persoenlichen Besuch ab, da das eigentlich unfair ist gegenueber anderen Personen die ebenfalls warten muessen und auch gegen unsere Geschaeftspolitik verstoesst auch wenn wir das oeben genannte bestaetigen koennen es aber ausdruecklich NICHT willkommen heissen.
Vielen Dank dennoch an Frau Mueller.
-------------

Schnittstellenprobleme zum Epayment Procurrex wurden erfolgreich behoben. Offene oder verloren gegangene Einzahlungen werden natuerlich nachgereicht. Hierzu bitten wir um Geduld.
Weiterhin bitten wir Sie uns nur bei technischen Komplikationen mit unserer Webseite (verloren gegangene Einzahlungen, Passwort Resets usw..) zu kontaktieren. Dadurch ersparen Sie dem Support Team sehr viel Arbeit und erhoehen die Motivation im Team.
An dieser Stelle moechten wir uns nochmals bei allen Usern bedanken, die stets an das Fortschreiten des Projektes geglaubt und mitgewirkt haben. Wir hoffen alle User am 16.August zufrieden stellen zu koennen.
Wir wissen jedoch bereits jetzt, dass Sie begeistert sein werden!


Thema: Global Pension Plan
Datum: 11.06.10

Letzte Meldung:

GPP hat seine Webseiten geschlossen und ist auf dem Wege alles jetzt zu erledigen. Es liegt nun nicht an GPP selbst, sondern an den beteiligten Banken und Versicherungen, dass alles so gelaufen ist wie es läuft.
jeder von Euch hat eine Mail erhalten, indem alles beschrieben ist. GPP hat weltweit über 600.000 Kunden und da ist es klar, dass hier ein Anteil der Portokosten angefordert wird.
Da die Kosten des Versandes sehr hoch sind werden nun anteilig Kosten verlangt. Diese betragen für uns Deutsche 20,- €, die wie folgt zu senden sind:

Über LibertyReserve:
Sent To: U9270694
Amount: 20.00 €
Memo: shipping/username


In den Foren wurde viel Blödsinn geschrieben, das weiß ich, obwohl ich es nie gelesen habe, aber immer wieder täglich via Mail zugesandt bekam. Ich habe, wie Ihr wisst bewusst nie reagiert, da ich ohnehin immer nur der Buhmann war/bin. Ich habe immer betont, dass alles wie ein Lottospiel ist und auf meiner MLM-Seite auch in meiner Überschrift immer wieder darauf hingewiesen! Viele haben durch mich eine Chanche erhalten, ein wenig zu profitieren. Nun ist es soweit...
Macht alle, was Ihr wollt! Glaubt dem, was ich Euch schreibe oder nicht. Es ist mir egal. Ich bin froh, dass alles jetzt endlich ein Ende hat.
Kontakt könnt Ihr über email: support@globalpensionplan.net haben.



Thema: Forrex4free und CO
Datum:04.05.2010

...denken Sie dran und holen Sie sich Ihr Geld
bei cashpowereasy und legitimincome ab!



Donnerstag, 29. April 2010 10:00

Das muss mal gesagt werden:
Viele beklagen sich darüber, dass sie kein Geld haben, um bei den verschiedenen MLM's mitzumachen, da die meisten etwas Geld vorab verlangen. Geld haben alle nicht, ich auch! Viele erwarten irgendwann demnächst viel Geld und dann machen sie alles mit!
Aus vielen Geprächen höre ich aber dann Sachen wie, dass viele Lotto spielen, machen wöchtlich bis zu 300,- €! dafür ausgeben, rauchen, oft in teuren Diskos oder bei anderen teuren Veranstaltungen gehen, viele fast täglich auch ausgehen, immer wieder teure Mode einkaufen etc...
Wenn Sie sich auf meinen MLM-Seiten in irgendein Programm einschreiben, dann auch bezahlen und intensive dafür arbeiten, verdienen Sie genug, um Ihren Lebensunterhalt nach kurzer Zeit damit zu bestreiten. Ich mache nichts anderes. Auch das Programm von Securitas Aurum ist ein solches, das mit einem geringem Aufwand viel Ertrag bringt(zur Zeit über 33% für alle)!
Ich kann nur anbieten - machen müssen Sie es selbst. Denken Sie mal darüber nach...

Thema: Imperia
Datum:29.04.10

Auf emailanfrage bei Imperia erhielt ich folgende Antwort:
Bestellungen wwerden gesammelt und weitergeleitet(Damit sind die Karten gemeint).
Bitte haben Sie Geduld.
Sie bekommen Versandanzeige sobald debitcard versand wird.
Die Postdaresse lautet: IMPERIA INVEST IBC
Offshore
International Trade Building PO BOX 1460
port Highway VANUATU

Dies ist die deutsche Übersetzung von der Originalmail. Anfragen können über die email:info@imperiainverst.net erfolgen. Auf Grund der vielen Anfragen sind die Wartezeiten naturgemäß sehr lange, bis die Antwort eintrifft.


Thema: DUBLI
Datum:16.04.2010

Haben Sie schonmal rückwärts eine Sache ersteigert? Nein? Dann schauen Sie bei DUBLI mal rein.
Wenn Sie sich entscheiden Kunde oder partner bei DUBLI zu werden, erhalten Sie einen Gutschein in Höhe von 500,- $US!
Worauf warten Sie denn noch?


< Thema: Forrex4free
Datum:15.04.2010




Thema: Infos zu WPP
Datum:11.04.2010

Registrierung - Mail von WPP
Hallo Leute,
heute nun kam die ersehnte Mail von Yardas/yarfin wegen der Registrierung. Unten in der Mail steht jetzt dieser Link zum Testen ob man sich einloggen kann:



Aber keine Panik jeder wirklich jeder kann sich jetzt neu registrieren und ja es funktioniert!
Also noch mal JEDER testet bitte den oben angegebenen Link ob Er/Sie sich einloggen kann. Wenn ja, ist alles in Ordnung, denn dann seid Ihr registriert! Wenn Nein dann geht auf die Registrierungsseite und macht Bitte die Registrierung neu!



Denkt daran das die Memberships eingetragen und bei Nachkäufen auch geändert werden müssen! So und nun rann an die Arbeit damit es weiter geht.


Thema: Infos zu Forrex4free
Datum:10.04.2010

Registrieren Sie sich j e t z t und Sie erhalten 200,- $US!



Sobald das Forrex-Konto 200,-$US aufweist(nach 24 Std.) gehen Sie links auf "make disposit" und übertragen das Forrex4free-Guthaben in den Fund.(Spend funds from the Account Balance LibertyReserve).
Bei diesem Vorgang wird k e i n Cent von Ihrem LibertyReserve Konto abgebucht, sondern nur intern vom Forrex4free-Konto in den Fund umgebucht!
Dort verbleibt es für 6 Monate. Ausgeschüttet werden nach deren Angaben dann 1.500,- $US.
Wenn Sie refferals haben bekommen sie 20 $US pro referal. Diese können Sie genauso einbuchen. Klicken Suie dazu vorher auf "REFCOMISSION DEPOSIT" dann weider auf "Spend funds from the Account Balance LibertyReserve" und send! Sie bekommen die 20$US dann gutgeschrieben.


Thema: Infos zu Imperia - ecardone
Datum:18.03.10.2010

Wer sein Geld über ecardone in € auf LR eingezahlt hat, muss das Geld in US$ wieder umtauschen, da Imperia nur US$ zur Bezahlung der Karten annimmt. Dazu gehen Sie wieder auf ecardone.com und wechseln dann € in US$. Das geht ganz fix, binnen Sekunden.
Bedenken Sie, dass Imperia bis 22.3.2010 geschlossen ist und erst dann die Karten bezahlt werden können!


Thema: Infos zu DUBLI
Datum:16.03.10.2010

Registrieren Sie sich j e t z t und Sie erhalten einen Gutschein im Wert von 500 $US und einen Guthaben von 5,- € auf Ihrem zukünftigen Konto bei DUBLI!
Doch zuerst schauen Sie mal hier, wohin Sie überall mit Ihrem Gutschein in Urlaub gehen können...




Thema: Infos zu DUBLI
Datum:16.03.10.2010

Diese Seiten sind voll mit speziellen Angeboten. Hier können Sie den Preis selbst bestimmen. Hier ein Beispiel:
Nehmen wir ein Produkt das einen Neupreis von 1.000,- € hat. Sofern Sie sich auf DUBLI registriert haben und darauf mindestens 5,- € eingezahlt haben, können Sie nun "mitbieten". Wenn Sie den Preis aufdecken kostet es Sie das 0,50 €! Dieser Betrag wird Ihnen von Ihrem Guthaben abgebucht.
Gleichzeitig sinkt aber der Preis der angebotenen Ware um 0,20 €! Somit würde der Preis der o.a. Ware nur noch 999,80 € sein. Da nun aber viele Menschen hier den Preis aufdecken, sinkt der Preis stetig. Sollten Sie an dieser o.a Ware Interesse haben, so können Sie mehrfach den momentanen Preis aufdecken. Sollte Ihnen dann der Peis für diese Ware angemessen sein, sagen wir mal 450,- €, dann "schlagen Sie zu" und beenden diese "Versteigerung durch Ihren Zuschlag und zahlen dann den letzten Preis. Die Gesamtkosten sind dann der eltzte Preis plus die Anzahl des aufgedeckten Preises.
Eine tolle und immer wieder spannende Sache, glauben Sie mir. Das ist ein ganz neues Kauferlebnis, sicherlich auch für Sie, wenn es um ein Lieblingsprodukt von Ihnen geht, dass Sie gerne "ersteigern" möchten.
Wenn Sie sich als Partner einschreiben erhalten Sie selbstverständlich für jede verkaufte Ware Ihren Anteil daraus!


Thema: Infos zu Imperia
Datum:12.03.2010

Achtung Imperia Members, nachfolgende Email erhielt gestern ein Bekannter von mir. Meiner Meinung nach versucht man hier an unerfahrene Mitglieder zu kommen, die die login Daten weitergeben. Das Depot kann ja nur über Imperia gefüllt werden. Sobald diese Leute die Daten haben werden sie Kennwort und Email ändern und dann die Karte beantragen. Der rechtmäßige Eigentümer ist dann ausgesperrt und verliert alles. Ich glaube übrigens nicht , daß diese Email von Warren (Admin MPP) kommt.
Ich würde sagen auf keinen Fall dieses "verlockende" Angebot annehmen.
Übersetzung von Englisch in DeutschLateinische Umschrift anzeigen
----- Ursprüngliche Nachricht -----
Von: megaib@Safe-mail.net [mailto: megaib@Safe-mail.net]
Gesendet: Donnerstag, 11. März 2010 14:38
An: megaib@Safe-mail.net
Betreff: Limitiertes Angebot für Imperia Members Only
Das folgende Angebot ist für Imperia Mitglieder verfügbar.
First come, first served
. Wenn du einen Fonds in Liberty Reserve, Perfect Money oder Alertpay, könnte dies vorteilhaft für Sie sein und ermöglichen es Ihnen, 40% auf die Kosten der Imperia speichern IBanking Produkte.
Ich habe einen Kollegen, der bereit ist, die folgende Wechselkurse:
Platinum-Option kostet $ 450 für nur $ 270
Gold-Option kostet $ 230 für $ 138
Silber Option kostet $ 145 für nur 87 US-Dollar.
Er wird zunächst Geld auf Ihr Konto Imperia mit den Mitteln, die Sie brauchen Kauf Ihrer Wahl des Imperia Bankprodukte.
IE: Wenn Sie die Platinum Produkt wollen, wird er $ 450 an Ihre Imperia Konto in Ihrem Imperia Backoffice.
Sie erhalten dann von ihm $ 270 von Ihrem LR, PM oder AP-Konten auf seine LR, PM oder AP macht somit sparen Sie 40% beim Kauf Ihrer Bank Imperia Produkt.
Ich habe bereits Rec'd seiner Gelder und ihn seiner Gelder zurück, damit ich weiß dass die Geschäfte gut.
Wenn Sie sich in 40% sparen beim Kauf des Imperia Produkten interessiert sind, senden Sie mir eine E-Mail in der Betreff-Zeile megaib@safe-mail.net schreiben in "40% SPAREN "
Im Textteil schreiben Sie in Ihrer
Vorname
Imperia Benutzername
Ihre E-Mail-Adresse
Geben Sie den Betrag, den Sie erhalten möchten ($ 450, $ 230, $ 145)
Ich werde dann Ihre Anfrage weiter zu den einzelnen ersten Sein Name ist Abhinav Er wird dann mit Ihnen Kontakt aufnehmen, um Sie über den Transfer zu Ihrer Imperia beraten Konto. Sie werden dann überweisen Sie den entsprechenden Betrag auf sein Konto. Stellen Sie sicher, dass Sie genug Geld haben, in Ihrem E-Währungs-Konto, um komplette Austausch.
REMEMBER, THIS IS A LIMITED OFFER. First come-first served.
ER HAT NUR SO ZUM AUSTAUSCH viel und dann die Zentrale Prozess wird Eingestellt.
Grüße, Warren


Thema: Infos zu GDI
Datum:09.03.2010

Wenn Sie bei:

wemepes.ws

nochmal: Geld können Sie nur dann verdienen, wenn Sie sich auch registrieren! Registrieren Sie sich jetzt und heute!

und hier registrieren Sie sich, natürlich unverbindlich



Thema: Infos zu Imperia Invest Karten
Datum:08.03.10.2010

Sie müssen bei Imperia Invest die Kreditkarte bestellen!

lesen Sie hier die Beschreibung dazu



Thema: Infos Imperia Invest
Datum:08.03.10.2010

Sie müssen bei Imperia Invest die Kreditkarte bestellen! Einloggen, Karte auswählen und absenden!

nur für LibertyReserve! Kosten ca. 4,5%


Hier die Links für Procurrex Kosten ca. 1,4% dazu

swapgold
snapgold
topex
bursavaluta



Thema: Infos YADAS - WPP
Datum:07.03.10.2010

Sie müssen bei YADAS - WPP das Formblatt unverzüglich ausfüllen und absenden!

Hier der Link dazu



Thema: Infos zu GDI
Datum:05.03.2010

Wenn Sie bei:

wemepes.ws

den Film angesehen haben(deutsch), dann müssen Sie sich auch registrieren! Das Programm ist 8 Tage frei und kosten danach moantlich $US10,-.
das ist billger, als jede andere Domain(ihre neue Webseite)!
Also: Nichts wie ran an den Speck und verdienen Sie sich verzeihen Sie: dumm und dämlich mit GDI!

und hier registrieren Sie sich, natürlich unverbindlich



Thema: Infos allgemein
Datum:22.02.2010

Ich frage mich allen Ernstes, warum Menschen sich in ein MLM-Programm einschreiben, z.B. bei Mega Matrix, und dann nicht Ihren relativ kleinen Beitrag bezahlen! Viele schreien dann, dass dies ein "Sch..." wäre, man verdiene doch nichts u.v.a.m.
Schuld seit aber Ihr selbst, wenn ihr Euch eingetrgen hab't, aber nichts bezahlt!
Ohne "Moos" nichts los! Ohne Beitrag auch keinen Erfolg und Provision, so einfach ist das. Also, überlegt Euch vor dem Eintragen, ob ihr auch den Beitrag dazu leisten könnt!


Thema: Securitas Aurum...
Datum: 02.02.2010



Erinnerung:

Ich bitte alle "Kunden" die Bedingungen zu erfüllen, die da auch sind:
lichtbild einstellen, BPA-Nummer einstellen und vollständige Angaben zur Person und Personalausweis einstellen!



Thema: Infos zu GPP...
Datum:26.01.2010

Mit Entsetzen habe ich bei der Durchsicht meiner Downline festgestellt, dass viele ihren account nicht aktiviert haben!!!
Wer also Geld will, sollte dies schnell nachholen! Es geht ganz einfach:
einloggen und den Link auf der Seite(Refferal Downline) nach dem einloggen "ACTIV" betätigen! Das ist alles!
Und hier der Link neue dazu: G P P


Thema: Infos zu Investments...
Datum:07.12.09 09:30

A c h t u n g:
Alle, die sich an den verschiedenen Investments beteiligt haben wie z.B. GPP, WPP, pww4you, Imperia Invest etc. tun gut daran sich noch vor dem Jahreswechsel bei allen, sofern noch nicht geschehen, durch beglauubigte Ausweispapiere zu legitimieren. Es werden entsprechende Buttons bei den jeweiligen Programmen geschaltet werden, sofern noch nicht geschehen.
Bürger, bei denen Namensänderungen oder Umzüge statt gefunden haben sollten dies dringend, auch wenn schon geschehen, nochmals tun bzw. einen Nachsendeauftrag bei der Post für mindestens drei Monate, schalten!
mfg, der admin



Thema: Infos zu WPP...
Datum:26.02.2009

Hallo Mitglieder,
wir haben Mitteilung von Yardas, das die Dokumente eingestellt sind, schaut Euch dort um, das alles zur Verfügung steht an Daten was benötigt wird, wenn der Trustpartner mit der Verifizierungsphase beginnen möchte.
Wenn Du Probleme hast die Seite aufzurufen dann drück die Refresh-Taste (neu-Laden) in Deinem Browser!
Die letzten paar Tage waren wir ein wenig langsam, da wir die ganzen Mitglieder- Daten überprüft haben, ob alles in Ordnung ist, da noch einige kleine Änderungen vom Trustpartner kamen. Wir entschuldigen uns, das wir z.Z. bisschen mit den Eintragungen der Mehrfacheinschreibungen hinterherhinken. Wir machen so schnell wie möglich, die Daten zu komplettieren.
Also wenn Ihr Mehrfachverträge gekauft habt und die sollten noch nicht eingefügt sein, keine Bange, wir machen so schnell wie möglich um alles aufzuarbeiten. Denk dran, die Zeit für die Deadline der Bonusaktion rennt dahin. Beeil Dich wenn Du noch daran teilhaben möchtest, denn wie gesagt, das Programm kann von heute auf Morgen ohne Vorwarnung geschlossen werden, wenn es die Trustpartner so entscheiden.
Mach auch die darauf aufmerksam, die noch warten wollen mit dem Einsteigen, weil ja noch z.Z. so viele Verträge da sind. Das kann auch schief gehen.
Wir werden uns sehr bald wieder melden, um Euch mitzuteilen, wenn wir fertig sind mit dem nachtragen der Mehrfacheinschreibungen in Euer Backoffice (Account)
Gruss -- Kira


Thema: Infos zu Investments...
Datum:09.02.2009 10:05Uhr

Ich werde keinerlei Anfragen weder mündlich am Telefon noch über email zu den einzelnen Fonds mehr beantworten. Das raubt mir meine Zeit und nervt mit der Zeit.


Thema: WPP - und wie geht es weiter...
Datum:08.02.2009 13:58Uhr

Betrifft Teilnehmer bei WPP !
Übersetzung Update vom 06.02.2009
Yardas hat auf deren Homepage Details über die Anforderungen des neuen Geldgebers veröffentlicht. (Infos gibt es hier: http://www.yarfin.com)
Ich schlage Euch vor, dass Ihr Euch diese Details anschaut, da es sich sehr einfach anhört mit einem Minimalaufwand und minimalen Anforderungen.
Bitte beachtet:
Dies ist lediglich eine Notiz bez. der Anforderungen. Das richtige Formular, dass Ihr ausfüllen müsst, wird auf der Seite erscheinen, wenn das Programm GESCHLOSSEN ist. Schickt zum jetzigen Zeitpunkt KEINE Unterlagen, Ihr werdet informiert, sobald das Formular fertig ist, ausgefüllt zu werden.
Wie schon in früheren emails angekündigt, bleibt der Standpunkt der gleiche: Das Programm kann zu jeder Zeit geschlossen werden durch eine kurze Ankündigung oder auch kommentarlos, wenn der Geldgeber beschließt, mit der Dokumentenphase zu beginnen als Vorbereitung für die Auszahlung. Da sie auf der Yarfin-Homepage bereits Infos bez. der Formulare verkündet haben, heißt dies, dass man sich dem Ende des Programms nähert und die finale Phase beginnt.
Geht sicher, dass Ihr es nicht verpasst, sowohl zusätzliche Verträge zu bekommen, als auch Mitmenschen von diesem Programm zu erzählen. Erinnert Euch: Ihr habt die "Tell a Friend" - Möglichkeit in Eurem Mitgliederbereich, benutzt diese, um andere an dieses Programm zu erinnern, dass auch sie schnell noch teilnehmen. Diese Funktion verschickt ebenso Cookies, die es ermöglichen, dass diesen Leuten eindeutig Euer Sponsorlink zugeordnet wird, wenn sie sich einschreiben.
Vergesst auch nicht unseren großartigen Bonus bis zum 12. Februar. Details hierzu gibt es auf dem Nachrichten-Board im Mitgliederbereich. Es wirds nichts besseres mehr geben, also nutzt die Gelegenheit. JETZT.
Habt ein schönes Wochenende
Kira


Thema: Imperia - und wie geht es weiter...
Datum:02.02.2009 22:15Uhr

Imperia Invest braucht 100%(Zertifikate) bis zur Auszahlung. Auch hier sind noch Zeichnungen möglich, solange die Seiten zugänglich sind.
Alle Angaben sind ohne jegliche Gewähr!


Thema: WPC - und wie geht es weiter...
Datum:02.02.2009 22:14Uhr

WPC ist wohl weg vom "Fenster", das sieht man an der allgemeinen Seite, die jetzt erscheint.
Ich glaube nicht, das WPC wieder kommt, da diese Seiten zu sehr den Hackerangriffen ausgesetzt waren.
Alle Angaben sind ohne jegliche Gewähr!


Thema: Neues Jahr - neues Glück
Datum:01.01.2009 01:12Uhr

Ich wünsche allen nachträglich ein ertragreiches neues Jahr 2009 frei nach dem Motto: Wer nicht wagt, der nicht gewinnt und

Neues Spiel -- neues Glück -- Jeder krieg't sein Geld zurück? :-)



Thema: MLM - und wie geht es weiter...
Datum:01.10.2008

Es nutzt überhaupt nichts, sich irgendwo zu registrieren und dann nicht mehr zu tun, weder eine Einzahlung, was meistens der Fall ist, oder/und sich danach auch darum in regelmäßigen Abständen zu kümmern. Nur wer "am Ball" bleibt, wird auch reichlich Ernte einfahren! Also, Schau Eure Reistierungen alle mal nach, ob Ihr auf dem neusten Stand seit...


Thema: MLM - Biggest Boom
Datum:01.10.2008

Weiter geht es mit Biggest Boom! Viele haben sich angemeldet, aber machen nicht weiter, Warum? Biggest Boom ist der weltweit größte MLM - Markt geworden! Also nichts wie ran...


Thema: MLM - resiudual4life.org
Datum:25.09.2008

wie sich herausgestellt hat, war der Verbindungslink falsch und alle, Partner, die sich bereits angemeldet haben, sollen ihren Link, sofern noch kein Geld geflossen ist, wieder löschen und sich dann erneut bei mir auf meienr Seite erneut anmelden. Wenn Sie die Seite von meinem Link aus öffnen, muss ein Name über der Frontseite als Ihr Referral erscheinen! Biite beachten.


Thema: Neues von e-bullion
Datum:22.09.2008



Thema: MLM - Anlaufstellen
Datum:20.09.2008

wie sich herausgestellt hat, sind viele "verbindlich zugesagte" Vorhaben wieder an der Unfähigkeit von Personen und dem echten Willen an unserem Vorhaben, gescheitert. Wir suchen weiterhin nach Lösungsmöglichkeiten im Bankenbereich, der aufgrund der momentanen Situation nicht einfacher geworden ist.
Mir selbst sind die Hände gebunden, ansonsten wären wir schon soweit, aber nicht immer werden auch meine Vorschläge ernst genommen.
Wieder heißt es: Bitte warten -- bitte warten -- bitte warten usw.
Trotz der momantan wieder aufgetretenen Schwierigkeiten bitte ich Euch alle weiter an dem Netzwerk der Anlaufstellen zu arbeiten. Je dichter dies wird, desto schneller wird alles später umgesetzt.
Die Anträge für die Papiere und Kennzeichenlaufen zur Zeit sehr schleppend, wenn nicht stagnierend. Ich dachte immer, dass ein regelrechter Boom einsetzen wird. Gebt nicht auf. - Jetzt erst recht! Zeigt "denen", was Ihr wirklich wollt und setzt die Bestellungen massiv weiter fort! Registieren auf meinen Webseite - Bestellung der Papiere und Kennzeichen - Anmeldung zur Anlaufstelle!


Thema: Anlaufstellen
Datum:02.09.2008

Ich weiß ja, dass nun alle voller Spannung das weitere Vorgehen in Sachen Anlaufstellen erwarten. Zunächst muss ich allen einen kleinen "Dämpfer" geben, denn der vorgesehene Termin am 06.09.2008 muss ich kurzfristig absagen. Warum?
Soviele kleine Details kommen jetzt auf uns zu, die erst abgeklärt werden müssen, bevor wir richtig durchstarten. Alle, die sich bisher am 02.08.09 angemeldet haben, werden als Anlaufstellen übernommen! Versprochen! Sie können jetzt ungehindert damit beginnen neue Kunden und Partner anzuwerben. Ich werde Ihnen rechtzeitig einen neuen Termin nennen, an dem wir dann zusammen kommen. Einen genauen Termin kann und werde ich nicht mehr nennen.


Thema: MLM - DR - 08 - Treff
Datum:06.08.2008

Nachruf zum großen MLM - Sommer - Fest und Treffen - DR -08

Erinnern Sie sich noch?
Trotz des guten Erfolgs an diesem Tag hängt ein Schatten bzw. Gewitter darüber:
21 verbindlich angemeldete Gäste sind nicht gekommen. Somit ist mir ein "Schaden" von 630,- € entstanden. Diese Kosten waren nur für die Speisen und die Saalmiete gedacht! Ich selbst habe keinerlei "Profit" daran gehabt! Leider wird mir das immer wieder unterstellt!
Diese Gäste, einige wenige ausgenommen, weigern sich nun diese Kosten zu bezahlen, obgleich es ganz deutlich vereinbart war. Es ist schade so "geprellt" zu werden und ich werde meine Konsequenzen darus ziehen.


Thema: Anlage - Gelder
Datum:06.08.2008
Hinweis:
Ich werde, ab sofort, keinerlei Gelder mehr entgegennehmen, um diese zu den einzelnen Fonds zu transferieren! Jeder muss dies ab sofort selbst tun!
Ich habe und werde weitere gute Fonds auf meiner Infoseite offen legen, aber jeder muss selbst sehen, wie er damit zurecht kommt!
Ich lehne, so leid mir das auch tut, jegliche Hilfe dazu ab. Lesen Sie bitte aufmerksam die "Betriebsanleitungen" durch. Lernen Sie, wenn es Not tut, auch andere Sprachen um zu verstehen, was dort steht!
Auch werde ich keinerlei Formulare oder ähnliches ausfüllen und absenden! Jeder muss ab sofort, alles alleine machen. Es war genügend Zeit, um alles zu erlernen, wie es funktioniert!
Ich wollte eigentlich den Menschen nur helfen! Der Undank war bzw. ist mir sicher. Aber damit ahbe ich gerechnet. Auf meiner Info-Seite steht ganz klar obendrüber:
Die Teilnahme an diesen "Programmen" geschieht auf eigene Gefahr und Risiko!